Trennungs- und Scheidungsmediation

 

Die Auflösung der ehelichen Gemeinschaft ist meistens ein schmerzhafter und emotional schwieriger Prozess. Oft befinden sich die Paare in einer persönlichen Krise, in der jeder sein seelisches Gleichgewicht finden und zur gleichen Zeit wirtschaftliche und persönliche Entscheidungen treffen muss. Das Bemühen um sachliche Lösungen endet in der Regel in gegenseitigen Schuldzuweisungen und Verletzungen.  

 

Das Recht bietet mit seinen starren Regeln meistens keine praktikablen Lösungen, die den Interessen und Bedürfnissen der Parteien entsprechen. Es schafft Fakten mit Sieger und Verlierer. Was der eine bekommt, verliert der andere. 

 

Mediation bietet Ihnen und Ihrem Partner die Chance, die für Sie passenden Regelungen fair auszuhandeln. Jeder gewinnt.

 

Mit Mediation haben Sie die Möglichkeit,  

eine schnelle, nervenschonende und kostengünstige Scheidung vorzubereiten oder eine Trennungszeit zu gestalten.

 

Sie können 

 

  • die Höhe des Unterhalts, die Aufteilung des Hausrats, die Nutzung der gemeinsamen Wohnung, die Aufteilung des gemeinsamen Vermögens und der Schulden, u.a.  regeln
  • Kinder mit Bedürfnissen und Wünschen in die Entscheidungsfindung miteinbeziehen
  • die Betreuung und das Lebensumfeld der Kinder sowie den Kontakt zu den Kindern, gemeinsame Ferien u.a. nach Ihren Bedürfnissen regeln
  • Probephasen für gefundene Lösungen festlegen
  • gefundene Regelungen erst einmal für eine bestimmte Zeit  vereinbaren, um sie später an veränderte Lebensbedingungen anzupassen
  • die erarbeiteten Regelungen rechtsverbindlich machen, um sie auch vollstrecken zu können
  • eine schnelle, nervenschonende und kostengünstige Scheidung vorbereiten

 

 

Gerne unterstütze ich Sie, Lösungen zu finden, die sich an Ihren Bedürfnissen, Interessen und Wünschen orientieren und achte darauf, dass diese Regelungen fair und rechtlich möglich sind.

Ich trage die Verantwortung für das Verfahren und Sie für den Inhalt.  

 

.

 

 

 

 

"Es gibt einen Ort jenseits von richtig und falsch, da treffen wir uns."

(persisches Sprichwort)